Samsung Galaxy Note 9 bekommt Update, das es nicht bekommen sollte

Galaxy Note Hero

Samsung hat sich über die letzten Jahre einen Ruf als der Hersteller von Android-Smartphones erarbeitet, der seine Geräte am verlässlichsten und längsten mit Updates versorgt und ich werde nicht müde, das zu erwähnen (vor allem angesichts von Firmen wie OnePlus, die es offensichtlich überhaupt nicht auf die Kette bekommen).

Eigentlich hatten wir schon im Mai letztes Jahr das Updateende für das Samsung Galaxy Note 9, vorgestellt im Jahr 2018, vermeldet. Nach vier Jahren wäre das auch durchaus in Ordnung gewesen, wenn Samsung keine neue Firmware mehr veröffentlicht. Doch genau das hat das südkoreanische Unternehmen jetzt getan.

Samsung: Letztes Update nach vier Jahren für Galaxy Note 9

Samsung reicht monatlichen Security-Patch nach

Zumindest Berichten aus Großbritannien und Irland zufolge verteilt Samsung derzeit den Sicherheitspatch von Februar 2023 unter der Versionsnummer N960FXXSAFWB3 – mehr aber auch nicht. Auch wenn bislang nur diese beiden Regionen versorgt wurden, haben wir keinen Grund zum Anlass zu glauben, dass es dabei auch bleibt. Ein stufenweiser Rollout solcher Android-Updates gehört durchaus zur Tagesordnung.

Falls ihr tatsächlich noch ein Samsung Galaxy Note 9 im Einsatz haben solltet, könnt ihr in den Einstellungen selbstständig nachprüfen, ob dieses Update möglicherweise für euch zur Verfügung steht. So oder so, lasst uns eure Erfahrung gerne in den Kommentaren wissen. Infos zur manuellen Installation der Firmware findet ihr bei den Kollegen von SamMobile.

Mit * markierte Links sind provisionierte Affiliate-Links.

4 Kommentare zu „Samsung Galaxy Note 9 bekommt Update, das es nicht bekommen sollte“

  1. Michael Steinhausen

    Das Note 9 hat es verdient. Es ist immer noch ein Top Smartphone von Samsung. Es ist das letzte Modell ohne Kamera 📷 Loch im Display und hat noch LED Benachrichtigungs Funktion und KLINKENBUCHSE. Mir gefällt gefällt am besten die 512gb Version in der Farbe Lilac Purple. Der grosse interne Speicher ist in
    Verbindung mit 8gb Arbeitsspeicher ein unschlagbares Doppel …

  2. Habe gerade den Samsungservice kontaktiert, keine Aktualisierung vorgesehen! Weiss jemand mehr? Hat jemand tatsächlich den patch gesehen oder gar erhalten? keine Aktualisierung wäre schade.

  3. Hab seit heute gelb/grün-Stich bei meinem Galaxy Note9. Nu muss ich Helligkeit bis zum äußersten machen um was zu sehen, aber da leidet nu wieder der Akku. :( Bisher funktionierte es noch super. Überlege jetzt ein neues zu kaufen. Aber die Preise *aaaaah
    Letztes Update August 2022 bei mir.

  4. Leider habe ich bis jetzt, April 2024, noch kein Update erhalten.
    Bei SamMobile finde ich lediglich Updates für Note 9 aus United Kingdom.
    Kommt da noch etwas?

Kommentar verfassen

Bleibt bitte nett zueinander!