Folge uns

Android

Samsung Galaxy S10 5G kommt nach Deutschland

Veröffentlicht

am

Samsung Galaxy S10 5G Header

Samsung hat in dieser Woche vier neue Modelle der S10-Serie vorgestellt, darunter ein erstes 5G-Modell. Man wird dieses Smartphone auch bei uns kaufen können, eine Kooperation mit Deutsche Telekom wurde angekündigtFür den deutschen Raum wäre das nach aktuellem Stand die einzige Zusammenarbeit, das Thema 5G steht aber noch am Anfang. Nur wegen der Funktechnologie würde ich dieses Gerät nicht kaufen.

Größeres Display und größerer Akku

Ein paar wenige technische Unterschiede bringt das Samsung Galaxy S10 5G mit, wie etwa das mit 6,7″ noch größere Display. Des Weiteren gibt es keinen microSD-Slot (Speicher hat 256 GB), wofür offensichtlich kein Platz vorhanden war. Und der Akku wächst auf 4500 mAh. Ansonsten sind sich die neuen S10-Smartphones weitestgehend gleich. Verwirrend ist noch die Kamera, die zwar drei Hauptsensoren hat, zudem aber noch einen vierten 3D Tiefensensor.

Samsung präsentiert Galaxy S10, S10+, S10e

2 Kommentare

2 Comments

  1. Andre Schneider

    21. Februar 2019 at 09:11

    Hat es nicht 4 Kameras, anstatt 3 Kameras? Sieht zumindest auf den Bildern so aus.

    • Denny Fischer

      21. Februar 2019 at 09:22

      3 Hauptsensoren, wie bei den anderen. Der Rest sin andere Sensoren. Ist tatsächlich verwirrend.

      – Telephoto: 12MP PDAF, F2.4, OIS (45°)
      – Wide-angle: 12MP Dual Pixel AF, F1.5/F2.4, OIS (77°)
      – Ultra Wide: 16MP FF, F2.2 (123°)
      – 0.5X/2X optical zoom, up to 10X digital zoom
      – 3D Depth: hQVGA

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beliebt