Folge uns

Android

Samsung Galaxy S10+: Limitiertes Modell ab Mitte März zu haben

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Jetzt können interessierte Kunden noch genau einen Monat lang sparen, das limitierte Modell des Samsung Galaxy S10 soll zur Mitte des kommenden Monats verfügbar sein. Limitiertes Modell? Das beginnt schon unter der Haube, dieses Galaxy S10+ wird einen Datenspeicher von einem Terabyte besitzen und der Arbeitsspeicher beläuft sich auf unschlagbare 12 Gigabyte RAM. Eine Rückseite aus Keramik rundet dieses besondere Paket ab.

Samsung Galaxy S10+ Limited Edition verlangt tiefen Griff ins Portmonee

Die ersten Informationen zur Verfügbarkeit tauchen auf einer Pre-Order-Webseite von Samsung Philippines auf. Das könnte jedenfalls für eine breite Verfügbarkeit des neuen Sondermodells sprechen – wahrscheinlich ab dem 15. März 2019.

Vier Optionen werden gelistet. Von links nach rechts: Samsung Galaxy S10+ Limited Edition, Samsung Galaxy S10+, Samsung Galaxy S10 und Samsung Galaxy S10e. Eine Vielfalt wie bei Huawei und für den Topverdiener gibt es noch die limitierte Auflage für 1500 Euro obendrauf. Wobei der Preis nur ungefähr geschätzt ist.

Grundsätzlich werden die neuen S10-Modelle allesamt gegen Anfang März verfügbar sein. In etwas über einer Woche wird das Samsung Galaxy S10 offiziell vorgestellt – markiert euch den 20. Februar 2019 im Kalender!

Kommentare öffnen

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beliebt in den letzten Tagen