Folge uns

Android

Samsung Galaxy S10: Neue Wischgeste aus Android 9 Pie nutzbar

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Samsung Galaxy S10 Kamera Header

Das ist doch mal durchaus interessant und vielleicht nicht jedem Nutzer bekannt, bei den S10-Smartphones von Samsung lässt sich überraschenderweise die Wischgeste aus Android 9 Pie benutzen. Obwohl das erst mal gar nicht offensichtlich ist, da Samsung nicht die Navigationsleiste von Android 9 Pie anbietet, die etwa auf dem Google Pixel 3 derzeit verpflichtend ist.

Um die letzten Apps zu öffnen lässt sich diese Wischgeste trotzdem nutzen, insofern ihr die Navigationsleiste mit Tasten benutzt. Dafür müsst ihr einfach nur vom Home-Button aus nach rechts wischen und dabei den Finger auf dem Display lassen. Dann sieht das aus wie auf dem folgenden Screenshot. In die App, bei der ihr loslasst, springt das System ein.

Und nicht nur das geht. Wer lieber wischt statt drückt, kann mit einer kurzen Wischgeste sehr schnell in die zuletzt geöffnete App springen. Einfach vom Home-Button aus kurz nach rechts wischen und den Finger wieder vom Display nehmen.

Ich habe das auf dem Galaxy S10e die letzten Wochen schon genutzt, das sollte also auch bei euch funktionieren. Durch das Pixel 3 habe ich mich an diese Gesten so gewöhnt, dass ich gar nicht mehr die alten Tasten drücken will.

Kommentare öffnen

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Brandneu

Featured

Beliebt