In den vergangenen Tagen wurde quasi tagtäglich ein neues Samsung-Smartphone vorab enthüllt. Eine vertrauenswürdige Quelle zeigte das Galaxy S11, S11e, A51 und A71. Nur das Design des Galaxy S11+ soll nicht so aussehen, wie es uns der seit Jahren bekannte Onleaks mit seinen Grafiken zeigte. Ein anderer Insider prangert an, dass wichtige Bestandteile auf den […]

In den vergangenen Tagen wurde quasi tagtäglich ein neues Samsung-Smartphone vorab enthüllt. Eine vertrauenswürdige Quelle zeigte das Galaxy S11, S11e, A51 und A71. Nur das Design des Galaxy S11+ soll nicht so aussehen, wie es uns der seit Jahren bekannte Onleaks mit seinen Grafiken zeigte. Ein anderer Insider prangert an, dass wichtige Bestandteile auf den Bildern falsch dargestellt werden. Das echte Design sehe schöner und anders aus, sagt die anonyme Person.

Ich kann definitiv sagen, dass dieses Galaxy S11 + -Rendering falsch ist oder dass die Hauptteile falsch sind, das echte Design ist schöner als dieses. Ich gebe Onleaks keine Schuld, vielleicht ist die CAD-Zeichnung, die er bekommen hat, falsch, danke ihm für seine Bemühungen und Bemühungen. Lass uns warten. (@IceUniverse)

Samsung Galaxy S11+ könnte anders als angenommen aussehen

Was genau anders sein soll, wird nicht angesprochen. Ich rechne aber mal grundsätzlich mit dem Bereich rund um die Kamera, der ohnehin recht kontrovers diskutiert wird. Mich würde allerdings sehr wundern, wenn das Design des S11+ stark vom Design der anderen S11-Geräte abweicht. Was würdest du ändern wollen?

Bilder zeigen das neue Samsung Galaxy S11+

Denny Fischer

Gründer Smartdroid.de, bloggt seit 2008 täglich über Smartphones, Android und ähnliche Themen.