Folge uns

Android

Samsung Galaxy S20-Serie: Amazon und Händler leaken Preise

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Samsung Galaxy S20 Serie Header (1)

Samsung bringt in der kommenden Woche seine Galaxy S20-Serie an den Start und interessierte Käufer werden erneut tief in die Tasche greifen müssen. Für das einfache Samsung Galaxy S20 mit 8 GB RAM und 128 GB Speicher werden voraussichtlich 899€ fällig, jedenfalls ist das die auf diversen Quellen basierende Vermutung. Amazon hat bereits die Preise geleakt, allerdings in den Emiraten und nicht bei uns in Europa. Hier verlassen wir uns auf Informationen, die Roland Q. von Winfuture durch seine Recherchen auftreibt.

Samsung Galaxy S20: Neuer Mobilfunkstandard kostet Aufpreis

Ist euch schon heute die Unterstützung für 5G wichtig, kostet das auf jeden Fall immer einen Aufpreis von 100€. Allerdings gibt es dann auch einen Arbeitsspeicher mit satten 12 GB RAM. Ähnlich verhält es sich beim Galaxy S20+, welches ohne 5G für 999€ in den Handel geht und mit dem neuen Mobilfunkstandard sowie 12 GB RAM für 1099€ zu haben sein soll.

Besonders tief ist der Griff ins Portemonnaie beim Samsung Galaxy S20 Ultra 5G, das ab 1349€ in Europa erhältlich sein soll. Wollt ihr den Speicher auf 16 GB RAM und 512 GB aufstocken, kostet das Galaxy S20 Ultra 5G satte 1549€ UVP. Aber damit kommt man dann wohl auch eine Weile hin. Es scheint das neue Galaxy S20 Ultra ausschließlich als 5G-Variante zu geben.

So wirklich überrascht sind wir von der Preisgestaltung nicht. Samsung war schon seit Jahren auf dem Premium-Niveau, das sicher mit Apple vergleichbar ist. Wir sind aber noch gespannt darauf, was es später unter dem Galaxy S20 geben soll. Im Vorjahr gab es ein Galaxy S10 Lite, wir hoffen schon auf einen vergleichbaren Nachfolger später dieses Jahr.

Beliebte Beiträge