Samsung Galaxy S23: Neue Kamera-Funktionen kommen

samsung-galaxy-s23-ultra-screen-post-unsplash Hero

Bild: SCREEN POST/Unsplash

Samsung möchte bei seinen aktuellen Flaggschiff-Smartphones nachbessern und diesmal ist die Kamera dran.

Inzwischen läuft es wohl tatsächlich darauf hinaus, dass wir im Mai oder Juni 2023 bereits ein weiteres Update für die Galaxy S23-Smartphones bekommen, das in diesem Fall bei der Kamera nachbessern soll. Aber es geht wohl nicht mehr nur allein um Fehlerbehebungen, sondern auch um echte Neuerungen.

Kritisiert worden sind in den letzten Monaten die fehlenden Optionen bei den Porträts. Das Samsung Galaxy S23 Ultra bietet zum Beispiel nur 1x oder 3x Porträts an. Also entweder recht nah oder sehr weit weg, eine Zwischenstufe wird uns nicht angeboten. Aber das soll sich ändern, bestätigen Samsung-Mitarbeiter in den eigenen Foren.

Bis dato ist es nicht im Detail bekannt, wann das besage Update kommt, Insider reden immer wieder von Mitte Mai. Samsung spricht selbst nur von einem neuen Update, nennt aber noch kein Datum. Zuletzt wurde bereits bestätigt, dass es Fehlerbehebungen im HDR-Bereich mit diesem Update geben soll.

Zunächst erschien zu Beginn des Monats bereits das aktuelle Sicherheitspatch Mai 2023 per Update, aber weitere Neuerungen steckten hier wohl nicht drin.

Folge jetzt unserem neuen WhatsApp-Kanal, dem News-Feed bei Google News und rede mit uns im Smartdroid Chat bei Telegram. Mit * markierte Links sind provisionierte Affiliate-Links.

Kommentar verfassen

Bleibt bitte nett zueinander!