Samsung wird irgendwann um den Jahreswechsel herum neue Galaxy-Smartphones zeigen und wir sind natürlich gespannt darauf, was der Hersteller mit der derzeit besten Update-Garantie tatsächlich bieten kann. Nun sind spannende Details zum Galaxy S23 Plus ans Tageslicht gelangt.

Zum Beispiel das Design. Für die neuste Generation hat Samsung vorgesehen, dass die einzelnen Kameralinsen jetzt für sich selbst stehen. Das war beim Galaxy S22 Ultra schon sehr ähnlich. Dadurch wirkt das Design noch viel einfacher. Unfassbar wenig Schnörkel hat Samsung hier umgesetzt. Stark, wenn man das mag!

Samsung Galaxy S23 Plus Onleak 1
Smartprix/Onleaks

Samsung kann beim Akku wieder etwas mehr bieten

Neue Details gibt es auch zum Akku, der wohl im Vergleich zum Vorgänger wieder etwas größer werden soll. Ein Leak zeigt ein Foto des Moduls, das mit 4.700 mAh Kapazität angegeben ist. Samsung liegt beim Galaxy S23 Plus damit zwischen Pixel 7 und Pixel 7 Pro.

Mit * markierte Links mit sind Affiliate-Links. Bei Käufen darüber verdienen wir eine Provision.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert