Folge uns

Android

Samsung Galaxy S3 Alpha in Japan vorgestellt

Veröffentlicht

am

samsung_galaxy_s3_alpha

samsung_galaxy_s3_alphaIn Japan wird es demnächst beim Provider NTT Docomo ein neue Version des Samsung Galaxy S3 geben, welche dann als Galaxy S3 Alpha dort in den Handel kommt. Es ist auch damit zu rechnen, dass diese leicht verbesserte Variante nur dort in den Handel kommt und seinen Weg nach Europa oder in andere Regionen nicht finden wird. Das Galaxy S3 Alpha hat nur wenige Veränderungen, die teils gar nicht der Rede wert sind. So taktet der verbaute Quad-Core-Prozessor hier mit 1,6GHz anstatt 1,4GHz je Kern. Des Weiteren sind wohl 2GB RAM Arbeitsspeicher an Bord und ausgeliefert wird es bereits mit Android 4.1 (Jelly Bean). Die restliche Ausstattung ist die, die wir auch in dem hier erhältlichen Modell bekommen. Seit gestern ist übrigens auch die 64GB Variante des Galaxy S3 bei uns im Handel verfügbar. (via, via)

Kommentare öffnen
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beliebt