Samsung Galaxy S4 erhält erneut Stabilitätsupdate (XXUEMKE)

Auch beim Samsung Galaxy S4 wurde die neue Firmware mit Android 4.3 wohl nicht ganz fehlerfrei ausgeliefert, doch die Probleme scheinen kleiner, sodass man jetzt die Update-Verteilung nicht einstellt, sondern weitere kleine Updates für eine höhere Stabilität des Systems ausliefert.

Bildschirmfoto 2013-11-29 um 09.25.05

Nach einem größere Firmware-Update direkt mehrere diverse kleine Updates nachzuschieben ist meist kein gutes Zeichen, doch zumindest gibt es mit der Android 4.3-Firmware beim Galaxy S4 nicht so schwerwiegende Probleme wie beim etwas älteren Galaxy S3. So bekommt das deutsche Galaxy S4 wohl weltweit als erstes das neuste Update mit der Bezeichnung XXUEMKE.

Bisher gibt es laut Lars keine deutlichen Veränderungen, er kann aber wohl offenbar einen besseren Empfang als zuvor vermelden. Das neuste Update steht aktuell ausschließlich über Samsung Kies verfügbar.

UPDATE: Inzwischen ist das Update wohl auch OTA verfügbar.

[asa_collection items=1, type=random]Gadgets[/asa_collection]

(via AllAboutSamsung)

  • Iskender Serdar

    Falsch. Einige haben es schon über OTA erhalten.

  • adem

    Wie kann man update zurücksetzen seit ich 4.3 habe ist mein wlan schwach geworden

    • schau mal in die einschlägigen Foren wie android-hilfe, dort gibts Hilfe, da sind zahlreiche Nutzer mit den Geräten…

  • Sammy53

    Super bei mir wurde die Empfangsqualität schlechter :-( Vorher 12-12ASU innerhalb der Wohnung nun max. 4ASU was für ein Sch…..

  • Jens Prodöhl

    Hallo, ich habe ein S4 (GT-I9505) mit Android 4.2.2 und kann leider kein update auf 4.3 vornehmen. kann mir jemand vielleicht weiterhelfen?
    Vielen dank
    Jens

  • Teenie Kolle

    wie immer: der aktualisierungsdienst ist nicht verfügbar….Bravo samsung nur weiter so !