Auch wenn die Konzepte vieler Designer im Netz nicht viel mehr als ein Konzept bleiben werden, so finde ich sie oftmals recht interessant, wie eigentlich einige freie Grafiker, Designer und andere Typen gern ein Smartphone gestalten würden. So hatte ich euch bereits gestern ein Konzept vorgestellt, welches ein Galaxy S4 zeigte, in einem doch offenbar recht hochwertigem Unibody-Gehäuse. Jetzt zeigt ein kurzes russisches Video wieder ein Galaxy S4, welches allerdings optisch in eine komplett andere Richtung geht und natürlich nur wenig mit der Realität zu tun hat, zumindest ist ja über das echte Design des kommenden Flaggschiffs absolut gar nichts bekannt.

Auch hier ist auffällig, dass man davon ausgeht, dass der Rahmen rundum das Display besonders schlank sein wird. Zudem ist die Idee der gezeigten Dockingstation ganz cool, was übrigens keine Erfindung aus der Zukunft ist, sondern derartige Laser-Tastaturen gibt es tatsächlich.

Bleiben wird nach Vorstellung der Videomacher definitiv wieder der Home-Button, der für mich rein aus designtechnischen Gründen aber ein No-Go ist. Was sagt ihr zu diesem spannenden Konzept, gefällt es euch? (via)

[youtube p5YPaBkhKZI]

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.