Bildschirmfoto 2014-02-12 um 10.38.39

Es wird ja nun schon seit Monaten vom Galaxy S5 berichtet, welches von Samsung eine komplett überarbeitete Software mitbekommt. Das neue TouchWiz wird rundum modernisiert, wie jetzt ein weiteres Foto zeigt. Dieses bestätigt uns, dass Samsung gestern mit einem Teaser tatsächlich neue App-Icons enthüllt hat.

Das neue Bild zeigt offenbar das Einstellungsmenü, welches nicht gerade vermuten lässt, dass Samsung Android weniger an die eigenen Vorstellungen anpasst, wie zuletzt berichtet wurde. Nun gut, wenigstens der grundsätzliche Aufbau des Einstellungsmenüs bleibt wie gehabt, wobei man da auch nicht wirklich viel ändern kann.

UPDATE: Das Bild soll möglicherweise Tizen zeigen, was das Thema umso spannender macht, denn würde Samsung die eigene Android-Oberfläche sehr ähnlich dem eigenen Betriebssystem gestalten.

Ich bin echt sehr gespannt darauf, wie TouchWiz dann in Gänze aussehen wird. Freue mich sehr auf ein Redesign. Wie schauts bei euch aus?

Am 24. Februar soll es enthüllt werden, das neue Samsung Galaxy S5.

[asa_collection items=1, type=random]Beliebte Smartphones[/asa_collection]

(via GSMArena, Nowhereelse)

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.