Samsung Galaxy S7 ab 699 Euro, Gear VR soll beiliegen

Wie bereits vor wenigen Tagen versprochen, vergeht natürlich kaum ein Tag ohne neue Infos zu den Galaxy S7-Geräten, welche gegen Ende des laufenden Monats oder besser gesagt gegen Ende der nächsten Woche vorgestellt werden. Natürlich gehen die Vorbestellungen am selben Tag live, das ist allerdings keine wahnwitzige News. Viel interessanter ist hingegen die Beilage, die Samsung wohl zu beiden neuen Galaxy S7-Modellen mit ins Paket packen wird.

Nicht nur Alcatel will mit den neusten eigenen Android-Smartphones VR-Brillen kostenlos verteilen, auch Samsung packt dem Galaxy S7 laut neusten Information eine VR-Brille bei und das wird höchstwahrscheinlich die Gear VR von Samsung sein. Diese VR-Brille kostet eigentlich 99 Euro, zumindest zum Zeitpunkt des Artikels.

Das Special wird voraussichtlich bis zum 10. März direkt durch Samsung verfügbar sein, mich würde aber auch nicht wirklich wundern, sollte sich Samsung in Deutschland Partner wie Saturn oder Amazon für diese Aktion an die Seite holen und sie dadurch noch deutlich mehr pushen wollen.

699 Euro soll das 32 GB Modell des Galaxy S7 kosten, das Plus-Modell (vormals edge) wird es laut den Kollegen ab 799 Euro geben.

(Quelle Androidworld via Droid-life)

...und das empfiehlt Google