Samsung überrascht Galaxy S8-Nutzer mit einem neuen Update

Samsung Galaxy S8 Header

unsplash.com/@josenothose

Frische Updates fünf Jahre nach Marktstart sind sonst eher selten, das gibt es fast nur bei Apple. Aber auch Samsung entwickelt sich auf diesem Gebiet weiter, wie die neuste Nachricht zeigt.

Wer mit dem etwas in die Jahre gekommen Galaxy S8 unterwegs ist, kann sich jetzt nochmals über ein frisches Update freuen. Dabei hatte Samsung eigentlich den Support längst eingestellt. Fast fünf Jahre ist das Galaxy S8 jetzt alt, da sind Updates in der Android-Welt sonst eher selten. Samsung weiß im Bereich der Updates seit 2020 aber häufiger zu überraschen.

Samsung rollt vor dem fünften Geburtstag neue Updates aus

Wie unsere Kollegen von Sammobile mitteilen, wird gerade für Galaxy S8 und S8+ die Firmware G95xFXXUCDUK1 per Update ausgerollt. Zunächst startete die Verteilung in Frankreich, sollte daher bei uns in Deutschland wohl nicht allzu lange auf sich warten lassen. An Bord sind das November-Sicherheitspatch und weitere Fixes im Bereich Privatsphäre und Sicherheit.

Nein, neue Funktionen gibt es durch dieses Update leider nicht.

Folge jetzt unserem neuen WhatsApp-Kanal, dem News-Feed bei Google News und rede mit uns im Smartdroid Chat bei Telegram. Mit * markierte Links sind provisionierte Affiliate-Links.

11 Kommentare zu „Samsung überrascht Galaxy S8-Nutzer mit einem neuen Update“

  1. Lorenzoni Manfred

    Auf meinem Galaxy gibt es auch noch kein Update. Heute ist der 07.03.2022
    Meine Handy Signatur App funktioniert daher nicht mehr.

  2. Hallo, mein heute eingetroffenes S8 (gebraucht gekauft in sehr gutem Zustand) erhielt nach kompletter Einrichtung sofort das oben erwähnte Update mit der Basisbandversion G950FXXUCDUD1.

Kommentar verfassen

Bleibt bitte nett zueinander!