Samsung gehört nicht gerade zu den Herstellern mit rühmlicher Update-Versorgung der eigenen Android-Smartphones, doch das Galaxy S9 soll jetzt doch Android in seiner aktuellster Version bekommen. Wie viel das Update bringen mag, steht für mich in dieser Diskussion nicht zur Debatte. Bei einem brandneuen Gerät erwarte ich auch die aktuellste Android-Version, die von Google zum jeweiligen […]

Samsung gehört nicht gerade zu den Herstellern mit rühmlicher Update-Versorgung der eigenen Android-Smartphones, doch das Galaxy S9 soll jetzt doch Android in seiner aktuellster Version bekommen. Wie viel das Update bringen mag, steht für mich in dieser Diskussion nicht zur Debatte. Bei einem brandneuen Gerät erwarte ich auch die aktuellste Android-Version, die von Google zum jeweiligen Zeitpunkt freigegeben ist. Samsung schafft das eher selten.

Samsung brachte nicht nur das Galaxy Note8 mit alter Android-Version an den Start, auch das Galaxy S9 gab es „nur“ mit 8.0 und eben nicht dem neueren 8.1. Getestet wird aktuell aber die neuste Android-Version im Hintergrund, ein Update könnte demnächst erscheinen. Seitens Samsung gibt es aber keine offizielle Meldung zu diesem Thema. [via Reddit, MSPGSMA]

Android 8.1 Oreo ist da

Denny Fischer

Gründer Smartdroid.de, bloggt seit 2008 täglich über Smartphones, Android und ähnliche Themen.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.