Der südkoreanische Hersteller Samsung ist einer der wenigen verbleibenden Hersteller, der das Feld der Android-Tablets noch hochfrequent bespielt. Mit dem Galaxy Tab A8 (2021) steht offenbar ein weiteres Gerät aus der Mittelklasse-Serie in den Startlöchern.

Entgegen des Namens handelt es sich dabei dem Leaker Steve Hemmerstorfer aka @onleaks nach allerdings wohl nicht um einen handlichen 8-Zöller, sondern um ein 10,4-Zoll-Tablet mit mindestens Full-HD-Auflösung.

Bild: OnLeaks x 91mobiles

Großartige Informationen über die technische Ausstattung gibt es leider noch nicht, aber es ist die Rede von einer 8-MP-Kamera auf der Rückseite sowie einem 3,5-Millimeter-Klinkenanschluss für Kopfhörer oder Lautsprecher. Geladen wird das Tablet natürlich über USB-C.

Render-Leak zeigt dicke Bildschirmränder

Während das Datenblatt noch größtenteils im Verborgenen bleibt, können durchgesickerte Renderbilder für einen ersten Blick auf das Galaxy Tab A8 sorgen. Diese zeigen ein wie gewohnt eckiges Design mit bedenklich großen Bildschirmrändern. Während diese den einen wohl negativ ins Auge stechen, könnten sie aber für andere die Bedienung erleichtern. Neben einer reinen Wi-Fi-Version ist ein LTE-Modell nicht auszuschließen.

Da das Tablet womöglich als Galaxy Tab A8 2021 erscheint und das Jahr nicht mehr allzu lang Restzeit vorweist, ist mit einem Launch in Kürze, spätestens aber zum Weihnachtsgeschäft zu rechnen. Die Flaggschiff-Tablets aus der Tab-S8-Familie scheinen sich hingegen auf Anfang 2022 zu verschieben.

Jonathan Kemper

Studiert Technikjournalismus, bloggt über Smartphones, Apps und Gadgets, seit 2018 mit regelmäßigen News und ausführlichen Testberichten bei SmartDroid.de an Bord.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.