Samsung Galaxy Tab S9 Ultra: Leaks zum Top-Android-Tablet

Samsung Galaxy Tab S8 Familie Header

Bild: Samsung

Die neue iPad-Alternative von Samsung soll später in diesem Jahr erscheinen.

Das Galaxy Tab S8 kam im Februar 2022 auf den Markt, das Tab S7 im August 2021. Wenn Samsung bei dem Turnus von 1,5 Jahren pro Tablet bleibt, hätte der südkoreanische Hersteller also nur rund ein halbes Jahr Zeit. Jetzt sind aber neue Details zum Flaggschiff-Gerät der Reihe ans Licht gekommen.

Zuletzt hatten Gerüchte vermuten lassen, dass das Galaxy Tab S9 und damit auch die erwarteten Geschwistermodelle Tab S9+ und Tab S9 Ultra wasser- und staubdicht sein würden. Der Leaker @tech_reve will aber mehr wissen.

Demnach komme zumindest die Highend-Ausführung der Serie mit dem erst noch vorzustellenden Qualcomm Snapdragon 8+ Gen 2. Auch wenn Qualcomm mit jeder Generation ein bisschen an der Stromeffizienz schraubt, verbraucht der bis dato schnellste Android-Chip einiges an Milliamperestunden. Die liefert laut dem Leaker ein 10.880 mAh großer Akku.

Tatsächlich widerspricht das vorherigen Berichten, die uns annehmen ließen, dass die Tab-S9-Tablets mit dem älteren Qualcomm Snapdragon 8+ Gen 1 von letztem Jahr ausgestattet wären. Denkbar ist daher, dass das auch für die beiden günstigeren Modelle Tab S9 und Tab S9+ zutrifft, sich das Tab S9 Ultra aber durch den Snapragon 8+ Gen 2 abhebt. Hättet ihr gerade Bedarf an einem neuen Samsung-Tablet?

Galaxy Tab S9 eignet sich wohl auch für den Pool

Folge jetzt unserem neuen WhatsApp-Kanal, dem News-Feed bei Google News und rede mit uns im Smartdroid Chat bei Telegram. Mit * markierte Links sind provisionierte Affiliate-Links.

Kommentar verfassen

Bleibt bitte nett zueinander!