Samsung soll seine neuen Wearables früher als das neue Galaxy Note 20 zeigen, die Watch 3 wird für Juli erwartet. Einige Neuheiten sind nun auch bekannt.

Das Interesse an der kommenden Samsung Galaxy Watch 3 scheint groß zu sein, deshalb wollen wir auch wieder über die neuesten Details berichten. Hierzu gehört ein mögliches Datum, wann die Uhr nun vorgestellt werden soll. Die Präsentation passiert wohl nicht erst im August oder September mit dem Samsung Galaxy Note 20, sondern schon im kommenden Juli. Die Verfügbarkeit könnte für den 22. Juli geplant sein, die Präsentation findet möglicherweise schon am 8. Juli in der kommenden Woche statt.

Samsung spendiert Galaxy Watch eine Runderneuerung

Weitere neue Details soll die bereits verfügbare Firmware der Uhr verraten, berichtet Max Weinbach von seine Entdeckungen. Nachfolgend haben wir ein paar der bekanntem Neuerungen und Details aufgelistet, damit ihr diese flott durchgehen könnt. Eigentlich schraubt Samsung an allen Ecken und Enden, um neben neuer Hardware auch neue Software bieten zu können.

  • Outlook ersetzt Samsung E-Mail.
  • Neue Watchfaces, mit Informationsecken.
  • Mehr besser anpassbare Watchfaces.
  • Neue Wetter-App.
  • Neues Music-Widget.
  • Neues Icon für Galaxy Store deutet neue App an.
  • Neuer Musikplayer, Spotify wohl vorinstalliert.
  • Wochenvorschau für Kalender-App.
  • Training in Perioden möglich.
  • 8 GB Speicher, ab Werk sind 5,2 GB frei.
  • Lautsprecher in allen Modellen.

In einem weiteren Twitter-Thread zeigt Max alle Watchfaces, die er in der geleakten Firmware der Uhr finden konnte. Ein Teil davon ist neu.

In den letzten Tagen waren bereist technische Details aufgetaucht, dazu auch noch die ersten Bilder der neuen Samsung-Smartwatch. Die eigentlich erst zweite Generation wird dem Namen nach übersprungen, das ist aber auch die einzige dazu vermeldbare Besonderheit. Zusammen mit der Galaxy Watch 3 soll es die Galaxy Buds Live geben, die neuesten kabellosen Ohrhörer von Samsung.

Pressebild: Das ist die Samsung Galaxy Watch 3 [Update x1]

Denny Fischer

Gründer Smartdroid.de, bloggt seit 2008 täglich über Smartphones, Android und ähnliche Themen.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.