Samsung entwickelt eine eigene Google Glass und wird diese innerhalb der nächsten sechs Monate präsentieren. Eldar Murtazin ist ein weltweit bekannter Insider der Industrie, der oft schon richtig aber auch ab und zu falsch lag. Heute hat er Infos zu einer Gear Glass von Samsung für uns, dem ersten Konkurrenzprodukt zu Google Glass von einem […]

Samsung entwickelt eine eigene Google Glass und wird diese innerhalb der nächsten sechs Monate präsentieren. Eldar Murtazin ist ein weltweit bekannter Insider der Industrie, der oft schon richtig aber auch ab und zu falsch lag. Heute hat er Infos zu einer Gear Glass von Samsung für uns, dem ersten Konkurrenzprodukt zu Google Glass von einem größeren Hersteller. Im Prinzip ist es ja nur eine Frage der Zeit, bis Samsung und Co. auf diesen Zug aufspringen, doch jetzt haben wir wohl einen Zeitplan.

Noch in der ersten Jahreshälfte soll Samsungs Gear Glass enthüllt werden, wie Murtazin heute auf Twitter schrieb. Interessant wäre natürlich der Funktionsumfang der Datenbrille, wozu es bislang aber noch keine Infos gibt. Während Google sehr vorsichtig an das Thema herangeht und sich viel Zeit bei der Entwicklung lässt, kann ich mir bei Samsung aber eine eher offensivere Vorgehensweise vorstellen. Andererseits zeigte die Galaxy Gear ziemlich beeindruckend, wie ideenlos Samsung sein kann, nur um „als erster“ am Markt zu sein.

Wie bei den Smartwatches gibt es bislang Ideen und einige kleinere Projekte, doch ein großer Hersteller hat bis heute noch kein finales Produkt den Markt gebracht. Die Spannung aber steigt, denn Google Glass soll zumindest in den USA nächstes Jahr im Handel erhältlich sein.

[asa]B00DM2APM6[/asa]

(via Sammobile)

Denny Fischer

Gründer Smartdroid.de, bloggt seit 2008 täglich über Smartphones, Android und ähnliche Themen.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.