Folge uns

Marktgeschehen

Samsung kann es nicht lassen, Galaxy Ace Plus ähnelt wieder stark dem iPhone 3G

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

iphone3gs-galaxyaceplus

iphone3gs-galaxyaceplus

Nennt uns paranoid aber was den Kollegen von CultofMac da mal wieder aufgefallen ist, kann ich leider auch nur mit einem Kopfschütteln abnicken. Denn Samsung konnte auch bei dem brandneuen Galaxy Ace Plus, welche gestern vorgestellt wurde, nicht lassen die Konkurrenz nachzuahmen. Ja, Smartphones können sich durchaus ähnlich sehen aber hier ist die Ähnlichkeit wieder mal derart groß, dass sich Samsung wieder ein paar Vorwürfe gefallen lassen muss.

Denn wenn man das alte iPhone 3G bzw. 3Gs mit dem neuen Samsung-Smartphone vergleicht, dann ist eine Ähnlichkeit im Design absolut nicht abzustreiten. Und so sehr ich manche Klagen seitens Apple für absolut stupide halte, reizt Samsung die Jungs aus Cupertino immer wieder. Wenn man die Geräte im Design so stark an den Produkten der Konkurrenz anlehnt, dann brauchen sich die Koreaner nicht wundern.

[asa]B004JM6180[/asa]

Sicherlich würde hier wieder die selbe Diskussion vor Gericht ausbrechen, ob Samsung nicht etwa den Erfolg anderer Unternehmen auf diese Art und Weise für sich selbst nutzen möchte. Genau dies in meine Augen auch der Punkt, den man sich vorwerfen lassen muss, eine Verwechslung beider Geräte ist in meinen Augen aber nicht möglich.

Denn selbst ein Blinder könnte wohl ein iPhone von einem ähnlichen Smartphone und umgedreht unterscheiden. Was meint ihr, wirklich schamlose Kopie oder alles zu heiß gekocht? [via]

Kommentare

Beliebt