Samsung beliefert eine Vielzahl der eigenen Galaxy-Geräte mit Android nun noch länger mit neuen Updates. Jetzt nennt der Hersteller mehr Details hierzu.

Schon vor einigen Wochen hatte Samsung angekündigt, dass die Südkoreaner nun eine umfangreiche Update-Garantie für ihre Android-Smartphones und Tablets bieten wollen. Das ist ein großer Sprung, kaum ein Hersteller macht überhaupt feste Zusagen. Oder wenn doch, dann nur im üblichen Maß. Samsung allerdings verspricht für ausgewählte Geräte der Galaxy-Reihe drei neuere Android-Generationen per Update zu liefern.

Die Besonderheit bei Samsungs Versprechen ist, dass man drei neuere Android-Versionen ausliefern will und sich nicht auf einen bestimmten Zeitraum beschränkt. Im Vergleich zu den bisher üblichen zwei Jahren ist das auf jeden Fall ein Vorteil. Aber nicht alle der Samsung-Geräte profitieren überhaupt vom neuen Versprechen, doch die Südkoreaner wollen sogar die eigene Mittelklasse solange aktuell halten.

Für diese Samsung-Smartphones gilt die Update-Garantie

  • Note-Serie inklusive Lite-Version ab Note 10
  • S-Serie inklusive Lite-Version ab S10
  • Z-Serie (Foldables) ab Galaxy Fold
  • A-Serie von 5x bis 9x, ab A90/A51
  • Tab-Serie inklusive Lite-Version ab Tab S6

Das ist der aktuelle Stand der Dinge, ist aber auch auf die Zukunft zu übertragen. Updates über drei Android-Generationen gibt es demzufolge bei allen Samsung-Geräten ab dem Galaxy A5x, das wohl das Mindestmaß hierfür darstellt. Samsung aktualisiert seine Smartphones und Tablets nun auf Level von Google, von denen inzwischen der nächste Sprung erwartet wird.

Samsung hat sich stark verändert

Lange Zeit war Samsung umstritten wegen seiner Touchwiz-Software und der mäßigen Update-Politik. Es scheint intern aber klar zu sein, dass drastische Veränderungen her mussten, um die Kunden wieder mehr für sich zu gewinnen. Samsung will Marktführer bleiben. Die Wachablösung durch Huawei soll nur eine kurze Momentaufnahme eines verrückten Jahres bleiben.

Denny Fischer

Gründer Smartdroid.de, bloggt seit 2008 täglich über Smartphones, Android und ähnliche Themen.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.