Heute morgen hatte ich noch leicht wütend über eine neues Update für das Motorola XOOM in den USA berichtet, denn dort bekommt das Tablet ein Update auf Android 4.0.4 und die Nexus-Geräte sitzen auf dem Trockenen, oder doch nicht. Denn seit einigen Minuten ist bekannt, Google verteilt auf das Nexus S gerade ebenfalls Android 4.0.4 […]

Heute morgen hatte ich noch leicht wütend über eine neues Update für das Motorola XOOM in den USA berichtet, denn dort bekommt das Tablet ein Update auf Android 4.0.4 und die Nexus-Geräte sitzen auf dem Trockenen, oder doch nicht. Denn seit einigen Minuten ist bekannt, Google verteilt auf das Nexus S gerade ebenfalls Android 4.0.4 und hat soeben auch den Download der AOSP-Version von Android 4.0.4 freigegeben.

Es soll mehrere Hunderte Veränderungen geben im Vergleich zu Android 4.0.3, weshalb wir uns auf das Update für unsere Geräte wohl durchaus freuen können. Generell wird von einer höheren Systemgeschwindigkeit berichtet, sobald es neue Informationen zu einem Rollout hierzulande gibt, werde ich euch natürlich berichten. Ansonsten lässt sich auch das Update manuell einspielen, mehrere Download-Links findet ihr bei den Kollegen.

UPDATE: Da die andere ZIP nicht funktioniert hat, sollte diese hier aber klappen.

Denny Fischer

Gründer Smartdroid.de, bloggt seit 2008 täglich über Smartphones, Android und ähnliche Themen.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.