Samsung startet jetzt mit Februar 2024-Updates für Galaxy-Geräte

Flip-Smartphone-Hero

Foto: Pasqualino Capobianco, Unsplash

Samsung beginnt mit dem Update-Rollout im Februar 2024 für die ersten Galaxy-Smartphones.

Nun geht es doch nicht erst im späten Februar los, sondern bereits im ersten Viertel des neuen Monats liefert Samsung die ersten frischen Februar 2024-Updates aus. Es ist außerdem die Nachricht, dass Samsung mit dem Rollout direkt jetzt bei uns in Europa beginnt, schreiben die Kollegen von Sammobile.

Das erste Gerät, welches die neue Firmware erhält, ist das Samsung Galaxy Z Flip 3 (Firmware: F711BXXS7GXAC). Damit dürfte die große Welle der Februar-Updates angestoßen sein, die es von Samsung jetzt gibt. In den nächsten Tagen ist mit vielen Updates für viele Geräte zu rechnen.

Vor ein paar Tagen hieß es in einem Samsung-Forum noch, dass man die Februar-Updates erst später diesen Monat starten will. Gilt wohl nicht für alle Geräte. Dabei wurde aber auch gesagt, dass die Bugfix-Updates im Vordergrund stehen, bevor die neue OneUI 6.1 verteilt wird.

Folge jetzt unserem neuen WhatsApp-Kanal, dem News-Feed bei Google News und rede mit uns im Smartdroid Chat bei Telegram. Mit * markierte Links sind provisionierte Affiliate-Links.