Samsung hatte vor ein paar Wochen einen Zeitplan für die Update-Verteilung von Android 8 Oreo mitgeteilt, dieser Zeitplan wird nun in aktualisierter Variante erneut geteilt. Auf besagter Liste waren zunächst noch Geräte gelistet, welche das Update längst erhalten haben. Besser ist die neue Liste, auf der wir im Grunde alle übrigen Einsteiger-Smartphones sehen, die ein Update auf Android 8 Oreo binnen der nächsten Monate noch erhalten sollen.

Bei nahezu keinem Gerät wird es dieses Jahr noch etwas, nur das Galaxy J7 Neo soll Android 8 Oreo im Dezember 2018 erhalten. Alle anderen Smartphones der Serien Galaxy J, C und On erhalten ihre Updates erst im Frühjahr 2019. Auch das Galaxy Tab A. Folgende Roadmap wurde durch Sammobile jetzt mitgeteilt:

Android 8 Oreo: Das sind die Neuerungen [UPDATE: 8.1]

Links mit einem * sind Partner-Links. Kauft ihr ein Produkt bei einem Partner, erhalten wir dafür eine Provision. Der Preis für euch bleibt davon unberührt.

Avatar photo

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.