Samsung-Telefone wollen keinen Fingerabdruck einrichten

Samsung Galaxy Hero 3

Samsung-Smartphones enthalten bei der Einrichtung ihren Nutzern wohl ein wichtiges Feature.

Es ist wohl ein merkwürdiger Fehler, aber immer wieder gibt es Nutzer mit neuen Samsung-Telefonen, die bei Einrichtung ihrer neuen Geräte nicht den Fingerabdruck einrichten sollen. Dass nahezu wichtigste Sperr-Feature moderner Android-Telefone wird einfach gar nicht abgefragt, was wohl ein Fehler der OneUI von Samsung ist.

Dieser Fehler tritt nach zahlreichen Berichten nicht allein beim neuen Galaxy Z Fold 6 auf, wo dieses Verhalten gleich einer ganzen Reihe unserer Kollegen bei Testgeräten auftrat. Auch „ältere“ Modelle aus diesem Jahr, darunter das sehr teure Galaxy 24 Ultra, forderten bei der Ersteinrichtung nicht zur Einrichtung des Biometrie-Features auf. Kurios.

Natürlich ist es jederzeit möglich, dass ihr eure Fingerabdrücke im Nachhinein in den Systemeinstellungen noch einrichtet und als Entsperrmethode festsetzt. Dennoch ein mindestens genauso komisches Ding wie die weitere Standardisierung der Navigation mit Tasten anstatt der Gestensteuerung.

via 9to5Google

Mit * markierte Links sind provisionierte Affiliate-Links.

Kommentar verfassen

Bleibt bitte nett zueinander!