Folge uns

Allgemein

Samsung uneinig über den Release Zeitpunkt von Froyo für das Galaxy S

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Verschiedene Samsung Niederlassungen in Europa sind sich einig, einig darüber das man uneinig ist, wann nun endlich das Android 2.2 (Froyo) Update für das Samsung Galaxy S erscheinen wird. Letzte Woche berichtete ich, das eine finnische Samsung Niederlassung das Update für den 23. September “ankündigte”. Laut Samsung Spanien heißt es wiederrum dass das Update erst gegen Ende Oktober kommt. Und wiederrum Samsung England kündigte vor einigen Tagen das Update für Ende September an. Also weiß  es wohl bei Samsung keiner so richtig, wann das Update erscheinen wird. Zumindest glaube ich nicht, das Froyo in jedem europäischen Land zu einem anderen Zeitpunkt erscheinen wird. Wir halten euch aber auf dem laufenden. Für euch selbst, kann ich nur den Tipp geben, regelmäßig über die Samsung PC-Software KIES selbst zu schauen.

Samsung Galaxy S

[QUELLE]

10 Kommentare

10 Comments

  1. Thomas

    22. September 2010 at 09:43

    Das finde ich echt zum kotzen, die Desire-User haben sogar schon gebrandete FroYos und wir Galaxy-User nichtmal ein 2.2 ohne Branding! Wenn die HTC-Leute Gingerbread ausrollen dann bekommen wir 2.2 wartet's ab ;-)

    • dennyfischer

      22. September 2010 at 11:27

      So ist das Leben, immerhin wird das Galaxy S wenigstens auf Froyo geupdatet. Ich denke man hat sich in letzter Zeit vorrangig auf das Galaxy Tab konzentriert.

  2. Kevin

    22. September 2010 at 23:31

    Wer weis wie viele Updates noch für das S kommen.. hoffen wir das wir auf unserem Handy noch Gingerbread begrüßen dürfen…

  3. Thomas

    23. September 2010 at 10:20

    @Kevin: Völlig richtig, das hoffe ich auf. Die Hardware wird's wohl können, aber ob Samsung es schafft…?

  4. Raphael

    23. September 2010 at 11:37

    Man man man man…. immer das gleiche mit Samsung! solln doch lieber weiter displays bauen…. o2 genauso blablabla mitte September kommt es…. da kaufste dir ein mobile für knapp 500,- und dan so'n scheiß mit den updates. Selbst das KIES ist der letzte Rummel, zumindest was win7_64 angeht…. jetzt gehts wieder, mal sehn wie lang

    • dennyfischer

      23. September 2010 at 11:43

      Das stört mich auch äußerst, hatte als einer der ersten auch das Galaxy i7500, bin dann ganz schnell zurück zum HTC Magic.

  5. Markus

    23. September 2010 at 15:31

    Super update politik. Mein erstes und letztes samsung. Schmeißen eine beta nach der anderen raus aber nix offiziell. Die warten sicher noch bis sie das mit dem GPS fix hin bekommen. Hab eins mit A1 branding.dauert sicher ewig bis die dann das noch angepasst und freigegeben haben. Hätt ich doch auf das desire hd gewartet. Gab es vor 2 monaten leider noch nicht :(

  6. Kevin

    23. September 2010 at 19:01

    Bin mit dem handy ganz zufrieden. Das HTC Desire HD ist zwar richtig geil im closer look video aber naja wie es dann echt ist ist was anderes. Hab jetzt den 2jahres vertrag zum galaxy und deswegen ist das jetzt mindestens 1 oder 1 1/2 jahre mein gerät. Habs auf JM8 geflasht mit Voodoo lagfix und läuft ganz gut. Jetzt hoff ich noch auf Froyo und lagfix und ich bin erstmal zufrieden. Die Community wird das galaxy bestimmt am laufen halten. Bin zuversichtlich ^^

    • dennyfischer

      23. September 2010 at 20:26

      Aber bitte überlege kurz deine Aussage, denn du musst am Handy selbst erst rumwerkeln um das du zufrieden bist. Ich denke für das Geld sollte das Gerät einen von Anfang an zufrieden stellen. Ohne solche Dinge wie Lagfix oder anderes.

      Zur Zeit würde ich mein Desire auch nicht hergeben wollen, das liegt allerdings auch an der Custom ROM und der damit verbunden wahnsinns Performance. Abgesehen davon mag ich Sense nicht :P

  7. Kevin

    23. September 2010 at 21:32

    Siehst du du hast auch am Handy "rumgewerkelt" und jetzt bist du zufrieden.. manche sachen kann man eben für sich selbst verbessern.. im endeeffekt verbesserst du ja auch mit Apps dein teures Gerät selbst. Klar Samsung muss einfach dieses Geniale Handy Up to Date halten ansonsten wird für mich auch überlegenswert später kein Samsung mehr zu kaufen. Bin trotzdem am überlegen mir JPH (also Froyo) draufzuladen und mal die Performance zu testen. JM8 ist für mich jetzt nicht soo der burner von der Verbesserung gegenüber JM1..

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Es werden keine IP-Adressen gespeichert.

Beliebt