Fan Edition: Im vergangenen Jahr beerbte die Samsung Galaxy S20 Fan Edition die Lite-Varianten des Vorjahres und konnte sehr überzeugen. Samsung bot nahezu die Highend-Hardware der ursprünglichen S20-Smartphones, allerdings zu einem attraktiveren Preis und in sehr vielen Farben. Kam jedenfalls gut an, das Galaxy S20 FE hat sich auch hierzulande gut verkaufen können. Ein Nachfolger scheint längst festzustehen.

Einer der bekanntesten „Leaker“ unserer Zeit hat einen Zeitplan von Samsung veröffentlicht, der wohl nur für interne Zwecke gedacht war. Hat allerdings nicht gut geklappt. Jedenfalls verrät dieser Zeitplan die nähere Zukunft neuerer Samsung-Geräte. Dabei wird ein heißer August enthüllt, denn für den 19. August ist ein „FE Unpacked“ geplant. Dahinter dürfte wohl das Samsung Galaxy S21 Fan Edition stecken.

via Voice

Fan Edition mit Snapdragon-Plattform und als Note-Ersatz?

In diesem Jahr gibt es das Galaxy S21 FE vielleicht ausschließlich mit 5G und das lässt natürlich auf die Integration des Snapdragon 888 hoffen. Im Vorjahr hatte Samsung das günstigere 4G-Modell mit einem Exynos-Chip ausgestattet, was bei der europäischen Fangemeinde nicht unbedingt gut ankam. Aus unterschiedlichsten Gründen wollen die Leute lieber Qualcomm-Chips, die meist etwas mehr leisten und besser für die Akkulaufzeit sind.

Interessant ist auch noch: Samsung plant die neue Fan Edition für den Zeitraum der Note-Serie, die es dieses Jahr möglicherweise nicht gibt. Oder vielleicht nie wieder? Mit einem beliebten Smartphone für den Massenmarkt könnte man diese Lücke schließen. Diesen Plan scheint Samsung zu verfolgen. Apropos Plan. Zumindest auf dem geleakten Teil ist von der Note-Serie sowieso nichts zu lesen, was abermals deren Ende „bestätigen“ könnte.

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.