Samsung will mit Apple mithalten: Satelliten-Funktion für Galaxy S-Smartphones kommt

Samsung Logo Hero Rubaitul Azad Hptr7tw0am4 Unsplash

Bild: Rubaitul Azad/Unsplash

  • Samsung verbindet Galaxy mit Satelliten.
  • Start soll 2023 sein.
  • Womöglich mit der Galaxy S23-Serie.

Es geht für moderne Highend-Smartphones nicht mehr nur um GPS, sondern um die Kommunikation per Satellit, die in immer mehr Smartphones integriert werden soll. Google kündigte bereits an, diese Funktionen mit Android 14 allgemein bereitstellen zu wollen.

Aber natürlich hängt die Bereitstellung auch von den Smartphone-OEMs ab. Apple hat mit dem iPhone 14 bereits eingeführt, dass Nachrichten über Satellit versendet werden können. Somit gibt es für Nutzer im Grunde genommen keinen Ort mehr, an dem sie nicht kommunizieren können.

In erster Linie soll das Feature für Notrufe dienlich sein.

Folge jetzt unserem neuen WhatsApp-Kanal, dem News-Feed bei Google News und rede mit uns im Smartdroid Chat bei Telegram. Mit * markierte Links sind provisionierte Affiliate-Links.

Kommentar verfassen

Bleib nett.