Scatter synchronisiert Daten zwischen Windows und Android automatisch

Scatter

Mit Scatter gibt es wiedermal einen Dienst für die Synchronisierung von Daten zwischen mehreren Geräten. Wie auch BitTorrent Sync geht es hierbei vor allem darum, dass die Dateien nicht auf einem Server zwischengelagert werden, so wie es etwa bei den zahlreichen Cloud-Diensten ist, sondern direkt zwischen den Geräten die Daten hin- und hergeschoben werden. Das erhöht insofern die Sicherheit, weil alle Daten wirklich nur auf euren Geräten liegen und nirgendwo anders.

Scatter ist neu und in der Beta-Phase, weshalb es derzeit nur Apps für Windows und Android gibt. Definitiv wird noch eine iOS-App folgen, sicherlich dann auch noch eine für Mac OS. Scatter bietet wie auch die sozialen Netzwerke eine automatische Synchronisierung eurer Kamera, sodass gemachte Fotos direkt mit euren anderen Geräten synchronisiert werden. Natürlich lassen sich auch Dateien, Texte, Musik, etc. synchronisieren.

Die Synchronisierung funktioniert über WLAN und auch das mobile Internet. Selbstverständlich erfolgt die Übertragung verschlüsselt, genauere Angaben dazu fehlen aber leider noch.

Klingt auf jeden Fall sehr interessant und Scatter scheint Potenzial zu haben. Wer bereits Lust bekommen hat, findet die Downloads und weitere Infos direkt auf der offiziellen Webseite.

[asa_collection items=1, type=random]Beliebte Smartphones[/asa_collection]

(via Reddit)

  • Pingback: Michaels Tagebuch (Scatter synchronisiert Daten zwischen Windows und Android automatisch)()

  • Paul P.

    Das Bild und die Überschrift passen wirklich mal hervorragend zusammen ^^

    • dennyfischer

      Schau genau hin, auf dem MacBook läuft Windows ;)

      • Paul P.

        Dann musst du nur noch auf iPhone/iPad Android laufen lassen ;) Oder soll das auf dem iPad sogar Android sein? Bin mir gerade nicht mehr 100% sicher :D

        • dennyfischer

          Doch, das ist auch nen Android-Screenshot :D …ist mir gar nicht aufgefallen bisher…