Das Moto X von Motorola wird höchstwahrscheinlich am 01. August präsentiert, zumindest irgendwann um diesen Zeitraum herum. Bisher wissen wir nur nicht so 100 prozentig, wie dieses Smartphone eigentlich aussehen wird. Das Moto X wird auf jeden Fall rund sein, es wird sich der Nexus-Serie von Google anpassen, ohne aber dazuzugehören. Jetzt zeigt sich das XT1056 vor einer Kamera, welches das Moto X sein könnte, ganz sicher ist das aber nicht.

Hier sehen wir offenbar wieder das Smartphone, welches schon vor wenigen Monaten in Vietnam aufgetaucht war und bereits bei der FCC (Zulassungsbehörde) landete.

Ansonsten lässt sich noch nicht viel über das Gerät sagen, außer, dass Motorola definitiv das Design der eigenen Smartphones stark überdacht hat. Bekannt ist wohl noch, dass es Android 4.2.2, 16 Gigabyte Datenspeicher und einen wechselbaren Akku hat.

[asa_collection items=1, type=random]Beliebte Smartphones[/asa_collection]

(via PhoneArena)

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.