screenshot- 2015-05-22 17-39-40

Es gibt durchaus einige Funktionen, für die Smartwatches mit Android Wear einfach praktischer als Smartphones sind, wozu mit Sicherheit die Erkennung von Songs über Shazam gehört. Jetzt hat die Android-App des beliebten Dienstes ein neues Update bekommen, das den Dienst auch auf Android Wear-Geräte bringt.

Dank der Öffnung von Google Now, sodass Spracheingaben zumindest in Englisch auch für Apps von Drittanbietern möglich sind, kann man in Zukunft der Uhr einfach sagen, sie soll den derzeit laufenden Song aus dem Radio mit Shazam erkennen. Ist ein Song erkannt, werden auf der Uhr auch direkt gleich die Lyrics angezeigt.

Auch ohne Sprachbefehl sollte Shazam dank dem neusten App-Update auf Android Wear* schon komfortabel nutzbar sein.

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.