Simvalley SP-80 3G: Androide von PEARL mit 2Gb RAM und Dual-SIM

Erst vor ein paar Tagen hat PEARL mit dem neuen Katalog das neue Simvalley SPX-5 präsentiert, ein Low-Budget-Smartphone mit übergroßen 5,2 Display und damit eine „Billig-Kopie“ des Galaxy Note von Samsung. Doch es gibt noch ein weiteres neues Android-Smartphone, das SP-80, ebenfalls mit Dual-SIM.

[aartikel]B0055Z8SK4:right[/aartikel]Doch damit ist noch lange nicht genug, denn es bietet dazu einen 600MHz Prozessor, 3,5 Zoll kapazitives Touchdisplay, UMTS, GPS, 4GB integrierter Datenspeicher, Bluetooth 2.1 und unglaubliche 2GB RAM Arbeitsspeicher. Doch hier ist der Haken, denn PEARL gibt zwar 2Gigabyte an, doch es sind wahrscheinlich nur 2Gigabit und damit letztlich nur 256Megabyte. Entscheidend ist hierbei, ob man GB oder Gb schreibt, was man bei PEARL scheinbar mit Absicht zur Verwirrung nutzte.

Wir wollen da nun natürlich nicht drauf weiter rumreiten und den Preis verraten, der bei akzeptablen 149,90 Euro liegt. Kaufen könnt ihr das Gingerbread-Smartphone hier. (via)

  • mk82

    Hallo, habe das Handy vorgestern bestellt und heute morgen geliefert bekommen. Ich kann nur sagen ich bin begeistert, eigentlich halte ich von pearl Produkten nicht viel, da sie meistens bei der Artikelbeschreibung total übertreiben.

    Aber diesmal bin ich wirklich positiv überrascht das Handy hält wirklich alles was es verspricht. Der Prozessor arbeitet sehr schnell, das Display ist gestochen scharf und reagiert auf Eingaben ohne Verzögerung.

    Spiele aus dem Market laufen ohne Ruckler (auf jeden Fall die Spiele die ich bis jetzt runtergeladen habe). Die Kamera ist für diese Preisklasse okay,mehr aber auch nicht.

    Negativ aufgefallen ist mir bis jetzt nur der interne Browser, der Seiten ohne wlan nur extrem langsam aufbaut,mit den opera oder Dolphin Browser