Oppo hat noch einige neue Android-Smartphones für uns in Vorbereitung. Darunter das Find X2, das schon bald kommende Flaggschiff-Smartphone der OnePlus-Schwester. Es gibt nun weitere Bilder, die das Gerät wohl schon von hinten zeigen. In den letzten Tagen wurde außerdem bekannt, dass Oppo auf ein 120 Hz schnelles Display setzt. Wir bleiben aufgrund der letzten Tage dennoch skeptisch, das gezeigte Smartphone-Design wirkt aber durchaus realistisch. Es ist schlicht und nicht weiter besonders, die eingesparten Ressourcen sorgen für niedrigere Preise.

/Leaks

Neue Details zum Realme 6

Höher ist die Wahrscheinlichkeit, dass die neuen Realme-Smartphones bei uns in den Handel kommen. Diverse vorab veröffentlichte Grafiken versprechen mehr Details über das Realme 6 (Pro), welches in der Android-Mittelklasse einzuordnen ist. Die mehr oder weniger eigenständige Tochter von Oppo verspricht eine Quad-Kamera mit 20x Hybrid-Zoom, 30 Watt Schnellladen und obendrein ein „Pro Display“.

Oppo hatte vor wenigen Tagen den Startschuss gegeben, um auch im deutschen Handel mit Vollgas den Markt zu bedienen.

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.