Google ist für einige Apps und Angebote zuständig, bei denen das nicht sofort ersichtlich ist. Dazu gehört beispielsweise die Navigations-App Waze, die auch viele Jahre nach der Übernahme immer noch sehr eigenständig wirkt. Snapseed ist eine weitere App, die seit langer Zeit zu Google gehört, aber das nicht sofort preisgibt.

Google gibt Snapseed kaum öffentlichen Raum

Bei Snapseed ist es nur ein wenig anders, denn die Android-App wird kaum noch gepflegt. Inzwischen ist das letzte App-Update gut zweieinhalb Jahr her. Snapseed ist zwar als App von Google LLC gelistet, wird aber nirgendwo erwähnt oder gar auf Android-Geräten vorinstalliert. Erfolgreich ist Snapseed aber immer noch, insbesondere trotz der schlechten Pflege.

Snapseed: Historie im Google-Universum

Snapseed ist sogar schon über zehn Jahre alt und wurde einst für Windows angekündigt. Ein wenig später wurde Snapseed für Desktopgeräte eingestellt und erschien in einer mobilen Variante. Das passierte quasi alles gleichzeitig mit der Google-Übernahme von Nik Software, das ein paar Jahre später an DxO erneut verkauft wurde.

Snapseed verblieb im Besitz von Google und galt zwischenzeitlich als Instagram-Konkurrent. Wobei hinter Snapseed kein Social-Network steht, daher hinkt der Vergleich aus heutiger Sicht umso mehr. Außerdem ist Snapseed unfassbar umfangreich, wenn es um das Editieren von Fotos geht.

Ein Geheimfavorit für die mobile Fotobearbeitung

Nun müsste man sich fragen, warum wir überhaupt über Snapseed reden, wenn Google das Projekt seit Jahren links liegen lässt. Doch so einfach ist es nicht, Snapseed ist immer noch erfolgreich und beliebt. Nach wie vor scheint die App auf neusten Smartphones gut zu funktionieren. In einigen Ländern ist Snapseed in den Play Store-Rankings sehr weit oben.

Das liegt wohl vorrangig am Funktionsumfang, den man kostenlos geboten bekommt. Snapseed ist sehr umfangreich aufgestellt und will dafür keinen Cent von uns haben. Da kann man natürlich nur hoffen, dass die App noch eine Weile in ihrer bisherigen Form erhalten bleibt.

Snap Eed Setting Au Wahl

Insofern du vielleicht eine App zum Bearbeiten deiner Fotos suchst, ist Snapseed aus dem Google Play Store womöglich die beste Wahl für euch.

Mit * markierte Links mit sind Affiliate-Links. Bei Käufen darüber verdienen wir eine Provision.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert