So günstig greift Freenet jetzt die Tarife von winSIM, Handyvertrag.de und Co. an

Mega Sim Hero

Ein Statement setzt Freenet mit dem Neustart von Mega SIM. Der Service-Provider hat gleich mehrere Tarife vorgestellt.

Die Netzbetreiber haben sich doch etwas sehr zurückgelehnt, aber umso besser sind die Tarif-Angebote der Discounter und Service-Provider. Mit dem Ende von Mobilcom-Debitel geht Freenet einen neuen Weg und greift mit aggressiven Preisen die bislang günstige Konkurrenz zunehmend an.

Ein echtes Statement setzt Freenet mit dem Neustart von Mega SIM. Der Service-Provider hat gleich mehrere Tarife vorgestellt, die allesamt vor allen Dingen beim Datenvolumen stark auftrumpfen können. 20 GB hat die kleinste Allnet Flat inklusive – schon für 14,99 Euro monatlich.

Nachfolgend findet ihr alle neuen Tarife von Mega SIM oder ihr klickt euch direkt zur Homepage der Freenet-Tochter durch.

20 GB Allnet Flat monatlich kündbar

  • 20 GB LTE Internet-Flat mit 225Mbit/s
  • FLAT – Telefonie & SMS
  • EU-Roaming
  • 14,99 Euro monatlich
  • 9,99 Euro AP

40 GB Allnet Flat monatlich kündbar

  • 40 GB LTE Internet-Flat mit 225Mbit/s
  • FLAT – Telefonie & SMS
  • EU-Roaming
  • 19,99 Euro monatlich
  • 9,99 Euro AP

120 GB Allnet Flat monatlich kündbar

  • 120 GB LTE Internet-Flat mit 225Mbit/s
  • FLAT – Telefonie & SMS
  • EU-Roaming
  • 24,99 Euro monatlich
  • 9,99 Euro AP

Unlimited Smart monatlich kündbar

  • Unlimited LTE Internet-Flat mit 10Mbit/s
  • FLAT – Telefonie & SMS
  • EU-Roaming
  • 19,99 Euro monatlich
  • 9,99 Euro AP

Nun bin ich umso gespannter darauf, mit welchen Tarifen die anderen bekannten Mobilfunkmarken reagieren werden.

Folge jetzt unserem neuen WhatsApp-Kanal, dem News-Feed bei Google News und rede mit uns im Smartdroid Chat bei Telegram. Mit * markierte Links sind provisionierte Affiliate-Links.