Nur noch wenige Tage oder Stunden ist das neue Android Q von uns entfernt, schon vor Start der offiziellen Testphase kommen weitere Besonderheiten ans Tageslicht. Google wird es uns noch einfacher machen Feedback abzugeben, wenn uns Fehler auffallen oder wir andere Verbesserungen für das neue Android vorschlagen möchten. Feedback-App Neben einer Kachel in den Schnelleinstellungen […]

Nur noch wenige Tage oder Stunden ist das neue Android Q von uns entfernt, schon vor Start der offiziellen Testphase kommen weitere Besonderheiten ans Tageslicht. Google wird es uns noch einfacher machen Feedback abzugeben, wenn uns Fehler auffallen oder wir andere Verbesserungen für das neue Android vorschlagen möchten.

Feedback-App

Neben einer Kachel in den Schnelleinstellungen wird es auch eine komplett neue Android-App geben. Genannt: „Android Beta Feedback“. Klingt für mich recht plausibel. Oder was meint ihr? Natürlich ist damit noch nicht geklärt, ob Google deshalb auch mehr auf die Community hört. Würden wir uns allerdings wünschen.

Android Q (Testversion) wird noch in dieser Woche erwartet, einige bekannte Blogger rechnen fest mit 18 Uhr am kommenden Mittwoch. Dann hat Google fast ein halbes Jahr das Betriebssystem zu fertigzustellen.

OnePlus als Vorbild

OnePlus baut OxygenOS um, dank Vorschlägen aus der Community

Denny Fischer

Gründer Smartdroid.de, bloggt seit 2008 täglich über Smartphones, Android und ähnliche Themen.