Die ersten Gerüchte tauchen zu meiner heutigen Vermutung auf. Aufgrund das die derzeitigen Sony Ericsson Android Geräte kein Froyo erhalten werden sondern lediglich Eclair, vermutete ich das genau dies ein Hinweis auf neue Geräte für Anfang nächsten Jahres sein könnten. Eine zwar für den Endkunden sehr bescheidene Verkaufsstrategie aber was will man tun. Nun gibt es eben die ersten Daten zu einem Xperia X12 welches dann sogar mit einem TMAP 4 Prozessor mit 1,5GHz Takt kommen soll. Zudem soll das 4” AMOLED Display auch die derzeitigen Rekorde in der Displayauflösung mit 1080×720 Pixel schlagen. Zudem kommt das Gerät mit einer 12 Megapixel Kamera und dem bisher, nur in mobilen Apple Geräten, verbauten Gyroskop. Bisher sind das natürlich alles nur Gerüchte, dennoch so oder so ähnlich recht wahrscheinlich.

– Das derzeitige Flaggschiff Sony Ericsson Xperia X10 gibt derzeit ab 436€ bei Amazon –

 

[QUELLE]

Links mit einem * sind Partner-Links. Kauft ihr ein Produkt bei einem Partner, erhalten wir dafür eine Provision. Der Preis für euch bleibt davon unberührt.

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.