Last-Minute-Angebote bei Amazon: Jeden Tag neu!

Sony gibt AOSP für Android 8 für Xperia-Smartphones frei

Sony zeigt sich mit seinem Sony Open Device Program von der positiven Seite, nun hat man den Quellcode (AOSP) und andere Bestandteile basierend auf Android 8 Oreo für eigene Geräte freigegeben. Kein anderer Hersteller hat so schnell eigene Smartphones (Xperia XZ1) mit neuem Android 8 Oreo an den Start gebracht, nun zeigt man sich auch der Modding-Community sehr offen gegenüber. Mit der Freigabe des Quellcodes und anderen Bestandteilen, kann die Community nun ganz easy eigene ROMs für die entsprechenden Geräte entwerfen.

„You can now develop Android O ROMs for selected unlocked Xperia devices via Sony’s Open Devices program.“ 

Binaries hat man jetzt für die Geräte Xperia XZ Premium, XZs, XZ, X Performance, X  und X Compact freigegeben, teilte der Hersteller im eigenen Entwickler-Blog mit. Es wird also wohl schon in naher Zukunft zahlreiche bekannte Custom-ROMs für die besagten Geräte geben. [via Xperia Blog]