Sony Honami i1: Foto bestätigt 20 Megapixel Kamera

gsmarena_001

Kameras und Smartphones verschmelzen in diesem Jahr besonders stark, wie Nokia und Samsung bereits mit ihren Geräten Lumia 1020 sowie Galaxy S4 Zoom bestätigten. Mit Sony wird noch mindestens ein weiterer Hersteller ein derartiges Kamera-Smartphone in den Handel bringen wollen, das schon seit einigen Wochen als Honami i1 durch die digitale Presse geht.

Ein weiteres Foto vom Kamera-Interface des Smartphones bestätigt nun die bereits bekannte Auflösung der Kamera von 20 Megapixel. Entscheidend dürfte hier aber sicherlich der Reichtum an Details im Gegensatz zu kleineren Kameras sein, wie es etwa auch beim Lumia 1020 ist.

Zur weiteren Ausstattung werden ein Snapdragon 800 mit 2,2 GHz je Kern, ein Full HD-Display mit 5 Zoll Diagonale und ein 3.000 mAh Akku gehören.

Die Präsentation erwarten wir zur IFA im September in Berlin.

[asa_collection items=1, type=random]Beliebte Smartphones[/asa_collection]

(via GSMArena, Xperia-Blog)

  • Niklas Jutzler

    8MP als höchste Auflösung im 16:9 Format?
    Was macht das denn für einen Sinn…
    Die Fläche eines 20MP Sensors sollte sich auch im 16:9 Format so aufteilen lassen, dass eine höhere Auflösung als 8MP möglich ist

    • Zack

      Das wird bestimmt noch mit einer neuen Firmware Version nachgeliefert

    • FormelLMS

      Das habe ich mich auch gefragt. Albern.

  • x200

    Ich will das angerüchtete Mini davon. Aber zack-zack.

  • Pingback: Michaels Tagebuch (Sony Honami i1: Foto bestätigt 20 Megapixel Kamera)()