Folge uns

Android

Sony schließt Beta-Programm für Xperia-Smartphones

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Sony Xperia XA Ultra

Sony bietet seit einiger Zeit eine eigene Beta-Firmware für diverse Xperia-Smartphones an, mit diesem Programm soll aber demnächst Schluss sein. Es war eine nette Möglichkeit für Nutzer an der Entwicklung der neuen Firmware für Xperia-Smartphones mitzuwirken, denn Sony hat das Feedback der eigenen Nutzer sehr ernst genommen, zudem konnte man Marshmallow bereits vor dem offiziellen Rollout auf den Geräten bereits ausführlichst ausprobieren.

Nun wird das Beta-Programm aber geschlossen, kündigte der japanische Hersteller an. In den kommenden Wochen werden die Teilnehmer eine finale Firmware erhalten, es soll das letzte Update und damit das Ende des Programms sein. Derweil ist nicht bekannt, ob Sony eine Rückkehr des Programms plant, beispielsweise für die Entwicklung der Android Nougat-Firmware, denn eine Dev Preview für das Xperia Z3 gibt es ja bekannterweise schon. Ein möglicherweise gutes Zeichen für eine neue Beta in den nächsten Monaten.

Wenn wir zu diesem Thema mehr wissen, werdet ihr das natürlich sofort hier im Blog bei uns erfahren. Ich würde mich auf jeden Fall pro Beta-Programm aussprechen, Sony hatte hier eine Vorreiterrolle eingenommen.

(via Xperia Blog)

Kommentare

Beliebt