ST25i

Das Jahr hatte Sony mit zwei Überraschungen eingeleitet. Zum Ersten zeigte man das erste Smartphone nur unter dem Namen Sony, nach der Auflösung des Joint-Ventures mit Ericsson und des Weiteren konnte man mit dem Xperia S extrem überzeugen, da es mit großem Hardware-Paket und günstigen Preis auf den Markt kommt. Jetzt ist ein zweites neues Smartphone der Japaner aufgetaucht, das ST25i alias Kumquat, ein Gerät der neuen Mittelklasse mit Dual-Core-Prozessoren. Auffällig ist die starke Ähnlichkeit zum großen Xperia S, was auf eine generell neue Design-Linie der Smartphones von Sony hindeutet.

[aartikel]B006W0YTWW:right[/aartikel]Das Bild scheint entweder schon etwas älter oder einzelne Teile schienen schon vor längerer Zeit fertig produziert worden zu sein, da man hier noch den Schriftzug Sony Ericsson auf der Frontseite sehen kann. Sicherlich wird es dann nur noch unter Sony auf den Markt kommen, die erste Präsentation erwarten wir für den Mobile World Congress zum Ende Februar in Barcelona.

Ausgestattet ist das Teil mit einem 3,5 Zoll Display (854 x 480 Pixel), 1GHz Dual-Core-Prozessor und 5 Megapixel Kamera. Laut einer vor Kurzem aufgetauchten Liste wird das Gerät noch im April erscheinen und einen Preis von zwischen 250 und 300 Euro haben. [Quelle/via]

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.