Folge uns

Android

Sony Xperia S im ersten Unboxing-Video

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Sony Xperia S Produktbild

Zum Xperia S von Sony muss ich wohl wahrscheinlich nicht mehr viel sagen, da sicherlich schon mal jeder davon gehört hat, immerhin ist es das erste neue High-End-Smartphone der großen Hersteller in diesem Jahr. Sony hat sich gemacht und mit dem Xperia S ein wahnsinnig hübsches und sehr gut ausgestattetes Smartphone präsentiert, welches zudem noch vergleichsweise günstig daher kommt.

Ausgestattet ist das Xperia S mit einem starken Dual-Core-Prozessor, 1GB RAM Arbeitsspeicher, 32GB integrierten Datenspeicher, 12 Megapixel Kamera inklusive Blitz und Exmor R-Sensor, 4,3 Zoll Display mit 1280 x 720 Pixel Auflösung, GPS, Bluetooth, NFC, HDMI-Ausgang und so weiter. Der Einstiegspreis liegt schon jetzt bei unter 500 Euro und dürfte mit Verfügbarkeit des Gerätes im März weiter fallen, andere neue Geräte werden hier zwischen 50 und 100 Euro mehr kosten.

[youtube w0DFg7JkQgk]

Gute Argumente also für einen Kauf, zumal der spürbare Unterschiede zwischen Dual-Core und Quad-Core nur marginal sein dürften, weshalb vieles für das Xperia S spricht. Auch das obige Unboxing macht durchaus Lust auf mehr oder? [via]

Sony Xperia S vorbestellen:

>> Sony Xperia S bei Amazon
>> Sony Xperia S bei Cyberport (weiß)
>> Sony Xperia S bei Cyberport (schwarz)
>> Sony Xperia S bei getgoods (weiß)
>> Sony Xperia S bei getgoods (schwarz)

1 Kommentar

1 Kommentar

  1. sottil

    20. Februar 2012 at 13:29

    Unbegreiflich und für mich das KO-Kriterium ist der nicht wechselbare Akku.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Es werden keine IP-Adressen gespeichert.

Beliebt