Sony plant für 2019 gleich mehrere Android-Smartphones mit einem Kinodisplay, jetzt zeigt sich das Xperia XA3 in einem ersten Videoleak. Aber das ist mal ein echt komischer Leak, immerhin handelt es sich um ein Gerät unter Geheimhaltung. Nachdem also erste Pressebilder aufgetaucht sind, zeigt nun jemand das Gerät ganz fröhlich in die Kamera. Neben Kind und Kegel. Jedenfalls bestätigt sich das, was uns die Kollegen von WinFuture schon vor ein paar Tagen zeigen konnten.

Kurioser Leak des Sony Xperia XA3

Vorn gibt es ein Display im 21:9 Format, das nur oben einen recht dicken Displayrand hat. Hinten gibt es einen neuen Style für den Bereich der Kamera, auch das fällt besonders auf. Wenn jetzt schon Geräte im Umlauf sind und fröhlich in die Kamera gehalten werden, erwarten wir vor der Präsentation gegen Ende Februar noch einige weitere Leaks.

Normalerweise werden solche Geräte auf recht „geheimen“ Fotos geleakt, die Herkunft ist in der Regel nicht erkenntlich. Das könnte jetzt also einen Mitarbeiter weniger zur Folge haben. Oder trauen wir Sony zu, ein solch kurioses Video mit Absicht durchsickern zu lassen? (via)

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.