Sony beliefert seine aktuellen Android-Flaggschiffe Xperia XZ und X Performance mit der neueren Android 7.1-Version. Zwar schafft man es nicht die ganz aktuellste Android-Version auszuliefern, einfach weil es bereits 7.1.2 gibt, doch mit dem Wechsel auf 7.1.x ist man immerhin mit dem letzten Feature-Update ausgestattet. Wobei das auch nur so halb korrekt ist, einige für Android 7.1 angekündigte Funktionen waren bereits in 7.0 vertreten.

Wie dem auch sei, Sony beliefert die Flaggschiff-Smartphones nun mit Android 7.1.1 und hat daher wiedermal einen kleinen Vorsprung gegenüber anderen Herstellern. Ein brandneues Galaxy S8 kommt noch mit Android 7.0, obwohl es erst seit April erhältlich ist.

Wie dem auch sei, Sony beliefert die genannten Geräte mit seiner 41.2.A.2.199 Firmware, die neben Android 7.1.1 auch noch das aktuellste Sicherheitspatch mit am Start hat. Wer über alle Neuerungen von Android 7.0 und 7.1 erfahren will, findet dazu mehr Details hier.

Das besagte Update kommt bereits in unserer Region an, deutsche Nutzer haben es auf ihren Geräten empfangen.

[via Android-hilfe, Xperia Blog]