Sony bietet für 10.000 Besitzer der Geräte Xperia Z3 und Z3 Compact die Nutzung einer neuen Firmware an, die dem Concept for Android entstammt und bereits auf dem neuen Android 6.0 Marshmallow basiert. Es ist eine Testversion, die aber sicher schon recht stabil laufen wird. Die Nutzer scheinen nun bereits alle festzustehen, denn die Zeit für die Verteilung der Firmware hat jetzt begonnen, wie Sony zum Start in die neue Woche mitteilte. In den kommenden Wochen sollte die neue Software bei den Testern ankommen.

Wahrscheinlich ist sogar damit zu rechnen, dass die neue Software irgendwann außerhalb von diesem Programm von Sony irgendwo im Netz landen wird. Ich bin eh gespannt darauf, wann eine neue Xperia UI darauf basieren und veröffentlicht wird.

Das Ziel des Programms ist eine bessere Nutzererfahrung und ein großflächiger Test für die Integration diverser Sony-Funktionen in Android. Deshalb sieht auch alles sehr nach „stock“ aus.

UPDATE: Wie erwartet landet die Firmware im Netz, hier fürs Z3 und hier fürs Z3c. -> Anleitung

Ich weiß nicht, ob das Programm schon voll ist. Einfach mal hier nachschauen und ausprobieren.

[asa]B013WSMOZA[/asa]

(via Sony)

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.