Folge uns

Speedvergleich im Video: OnePlus jetzt sogar hinter Samsung?

Denny Fischer

Veröffentlicht

in Android

am

Oneplus 8 Pro Test Display

OnePlus konnte trotz niedriger Preise die Konkurrenz in der Vergangenheit stets ärgern, doch die großen Namen kamen zuletzt umso stärker zurück.

In den letzten Jahren konnte OnePlus die großen Hersteller in einigen Kategorien nicht nur herausfordern, sondern sogar hinter sich lassen. Dazu gehörte die Geschwindigkeit von Software und Hardware in Kombination. Die allgemeine Systemleistung konnte Geräte von Samsung und Co. in die Schranken weisen, hier hatten sich bei etablierten Herstellern über viele Jahre auch viele Nachlässigkeiten eingeschlichen. Aber das scheint sich gerade wieder zu drehen, soll jedenfalls ein aktueller Vergleich demonstrieren können.

Video zeigt Vergleich von OnePlus 8 Pro und Samsung Galaxy S20 Ultra

Verglichen haben die Kollegen von Phonebuff das Samsung Galaxy S20 Ultra mit dem OnePlus 8 Pro. Entweder ihr zieht euch direkt das Video rein oder erfahrt darunter das Ergebnis durch uns.

In der ersten Runde mit dem Kaltstart der zahlreichen Apps ging der Sieg etwas deutlicher an das Samsung-Smartphone. In der zweiten Runde, in der bereits geöffnete Apps eher aus dem Speicher wiedergeholt werden, konnte das OnePlus-Smartphone den Vergleich ganz knapp für sich entscheiden. Unterm Strich gewinnt Samsung diesen Vergleich aber, womit vielleicht nicht unbedingt zu rechnen war.

Samsung mit spürbarer Entwicklung

Zum Vergleich: Im Vorjahr gewann das OnePlus-Smartphone beide Runden gegen das damalige Samsung-Flaggschiff. Es hat sich bei Samsung also etwas getan, das ist natürlich sehr erfreulich.

Einziger Haken: Getestet hat man dieses Jahr das amerikanische Modell des Galaxy S20 Ultra, das ebenfalls über einen Snapdragon 865-Prozessor verfügt und nicht über den Exynos 990-Prozessor wie hierzulande. Seit Marktstart gab es für den Samsung-Prozessor reichlich Kritik, weil es diesem Chip an Geschwindigkeit und Energieeffizienz fehlt.

Kommentare öffnen

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Beliebte Beiträge