Sudo QuickLaunch

Bis heute ist es mir nach wie vor ein Rätsel, warum Google eigentlich nicht die freiere Gestaltung des Lockscreens erlaubt, oder warum etwa auch die neuen Gesten in  Jelly Bean nicht an die eigenen Wünsche angepasst werden können. So gibt es eben seit Jelly Bean die Möglichkeit Google Now immer mit einem Wisch von unten (Button-Leiste) nach oben zu starten. Doch nicht jeder nutzt auch diesen neuen Dienst, weshalb man diese Geste ja auch anders belegen könnte, wie es nun mit Sudo QuickLaunch möglich ist. Mit Sudo QuickLaunch könnt ihr ein Schnellstart-Fenster mit den Apps eurer Wahl für diese neue Geste hinterlegen, was dann auf dem Lockscreen und überall anders (Software-Buttons vorausgesetzt) funktioniert. Das Ganze ist extrem einfach aber einfach genial, solche kleinen Feature wünsche ich mir manchmal einfach von Haus aus in Android. (via)

[button link=“https://play.google.com/store/apps/details?id=com.sudomakemeanapp.sudoquicklaunch“ bg_color=“grey“ window=“yes“]Sudo QuickLaunch im Play Store[/button] [youtube LM_feZUo_rE] [asa]B005Y5SE6I[/asa]

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.