Microsoft hatte für das Surface Duo viel Entwicklungsarbeit an andere Unternehmen auslagern müssen, jetzt holt man sich alles unters eigene Dach.

Schon sehr oft war das kommende Microsoft Surface Duo für uns Thema und bis zur Präsentation wird es das wohl auch noch häufiger sein. Das neue Android-Smartphone mit doppeltem Display stammt nämlich direkt von Microsoft, diese Kombination ist allein bereits spannend genug. Nun gibt es die Neuigkeit, dass sich Microsoft die dafür notwendige Android-Entwicklung direkt ins eigene Haus holt. Hierfür übernimmt man einige Teile von Movial, die bislang für Microsoft im Auftrag entwickelten.

Entwicklung der Surface Duo-Software wird übernommen

Microsoft hat jetzt also eine In-House-Entwicklung im Bereich Android. Betroffene Movial-Mitarbeiter werden von Microsoft übernommen, sind zukünftig für die Entwicklung im Bereich Android zuständig, wie auch für die Pflege der Software nach dem Start des Surface Duo. Microsoft soll diesen Schritt vollzogen haben, weil man anfangs der Entwicklung kein passendes Team zur Hand hatte, deshalb zunächst auf externe Unternehmen setzte. Das schien nicht negativ für das Projekt gewesen zu sein.

Surface Duo optimiert Android-Multitasking mit App-Gruppen

In unseren Augen bedeutet dieser Schritt aber auch, dass das Projekt rund um das Surface Duo eine hohe Wichtigkeit bei Microsoft hat. Man scheint das Smartphone mit doppeltem Display nicht einfach nur „hinrotzen“ zu wollen, sondern widmet dem Projekt viel Zeit und Ressourcen. Deshalb soll der Marktstart sogar eher als ursprünglich geplant passieren, noch im Sommer des Jahres. Ein genaues Datum gibt es hierfür aber bislang nicht. Das neue Business-Smartphone sorgt schon seit Monaten für interessierte Blicke bei uns, wir erwarten es mit sehr viel Spannung.

Windows Central

Denny Fischer

Gründer Smartdroid.de, bloggt seit 2008 täglich über Smartphones, Android und ähnliche Themen.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.