Es gibt einige Smartphone-Tarife in Deutschland, die keine Begrenzung mehr beim Datenvolumen haben. Und wenn man Kompromisse eingehen kann, kommt man sogar schon für unter 30 Euro je Monat weg.

Ohne Datenvolumen schon ab unter 30 Euro je Monat

Wer eher ein geringeres monatliches Budget für den Smartphone-Tarif hat, der kann gerade für unter 30 Euro zwei unterschiedliche Tarife ohne Datenvolumen buchen. Wir berücksichtigen hierbei allerdings keine zeitlich befristeten Angebote, sondern regulär und daher dauerhaft erhältliche Tarife.

Die für junge Leute interessanteste Variante ist mit Sicherheit Freenet Funk. Hier gibt es ein Paket für 99 Cent je Tag. Das macht etwas unter 30 Euro/Monat. Speed gibt es mit 225/50 Mbit/s ausreichend, aber dafür keinen Zugriff auf 5G. Außerdem ist die Nutzung im Ausland beschränkt, es gibt keine Multi-SIM-Optionen und die Bezahlung geht nur per PayPal.

Eine andere Option im Telefonica-Netz ist O2 Free Unlimited Basic für 29,99 Euro/Monat. Multicard, echter Kundenservice, Bankeinzug und andere Optionen sind hier verfügbar. Dafür muss man mit eingeschränkten Speed von nur 2 Mbit/s klarkommen. Für Audio-Streaming ist das noch ausreichend, bei Video-Streaming ist Geduld gefragt.

Die nächst höhere Variante O2 Free Unlimited Smart ist für 39,99 Euro/Monat zu bekommen und bietet dank 10 Mbit/s Speed deutlich mehr Freiraum. Zugriff auf die 5G-Netze gibt es direkt bei den O2-Tarifen grundsätzlich. Will man gar keine Kompromisse eingehen, kostet O2 Free Unlimited Max ohne Aktionen rund 60 Euro/Monat und ballert mit bis zu 500 Mbit/s.

Telekom und Vodafone: Testsieger wollen deutlich mehr Geld

Wenn es dann doch ein besseres Netz sein soll, insofern wir den Testberichten glauben wollen, gibt es bei Vodafone den günstigsten Einstieg ab 69,95 Euro/Monat. Das ist ein Tele2-Tarif, der im Vodafone-Netz funkt. Es gibt sogar 5G-Zugriff mit bis zu 500 Mbit/s, aber dafür keine Multi-SIM-Optionen, Kombi-Vorteile oder etwas dergleichen.

Muss es doch mehr sein, kompromisslos sozusagen, gibt es bei Vodafone den GigaMobil XL-Tarif für 79,99 Euro/Monat. Und im besten Netz des Landes, bei der Telekom, ist der Tarif ohne Datenvolumen-Einschränkungen für 84,95 Euro/Monat erhältlich. Vodafone und Telekom bieten aber Young-Vorteile und Rabatte für Bestandskunden.

Links mit einem * sind Partner-Links. Kauft ihr ein Produkt bei einem Partner, erhalten wir dafür eine Provision. Der Preis für euch bleibt davon unberührt.

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.