Folge uns

Android

Tech-YouTuber hält Pixel 3 XL für Fake, will echtes entdeckt haben

Veröffentlicht

am

Seit ein paar Tagen macht das Google Pixel 3 in der XL-Variante eine sehr große Runde im Netz, vermutlich gestohlene Geräte sind frühzeitig in die falschen Hände gelangt. Nun will ein Tech-YouTuber  bei einem Videodreh entdeckt haben, dass es angeblich ein anderes Pixel 3 (ohne Notch) geben soll. Seiner Meinung nach das echte XL-Modell, oder sogar ein Ultra-Modell. Anhand echt schlechter Fotos will er das festmachen. Google soll sogar Fake-Geräte mit Absicht produziert und in den Umlauf gebracht haben.

Ich selbst glaube an diesen Quatsch nicht, Stephen Hall (9to5Google) und andere renommierte Android-Blogger ebenfalls nicht. Letzterer hat probiert – und das erfolgreich – den vermeintlichen Leak des YouTubers zu zerlegen. Zumal die Aufnahmen derart schlecht und dunkel sind, dass ich darauf ohnehin kein „neues“ Gerät erkennen könnte. Des Weiteren gibt es aus heutiger Sicht auch sonst keine Anzeichen für ein „Pixel Ultra“.

Macht euch selbst ein Bild, was im Video erzählt wird:

Kommentare öffnen
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beliebt